Sportabzeichen 2019

Es war nun endlich soweit!
Im Mai wurde noch ordentlich auf dem Sportplatz geschwitzt, sich angestrengt, gelaufen, geworfen und gesprungen.

Nun, kurz vor den Sommerferien, zahlte sich der Schweiß und die Anstrengungen aus.
Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen wurden für ihre Mühe belohnt: die Sportabzeichen für die erbrachten Mindestanforderungen der Stufen Bronze, Silber und Gold wurden feierlich verliehen.

Wir freuen uns über die vielen Sportabzeichen und hoffen, dass die Kinder auch in der Zukunft die Disziplinen des Sportabzeichens mit Bravur meistern werden!

Herzlichen Glückwunsch!


Jubiläumsturnier am Paulsberg

Am 19. März wurde die Sporthalle der Treffpunkt zum Fußball spielen und zugucken. Der Paulsberg zeigte wieder, wie sportlich die Schülerinnen und Schüler hier sind: zum 20. Mal jährte sich das Fußballturnier der GS am Paulsberg.

Insgesamt traten fünf Mannschaften gegeneinander an: FC Barcelona, Paris St. Germain, Bayern München, Werder Bremen und Borussia Dortmund. 

Nach vielen spannenden Spielen stand am Ende fest: FC Barcelona hat das 20. Fußballturnier der GS am Paulsberg gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Wir danken Frau Wöckener für Ihr Engagement und die Vorbereitung zum diesjährigen Turnier!

Vielen Dank auch an die vielen Spielerinnen und Spieler, unsere tollen Schiedsrichter und an das jubelnde Publikum!


Sportfest 2018

Jedes Jahr findet das Sport- und Spielefest an unserer Schule statt.

Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase durchlaufen die Klassen am Vormittag verschiedene Stationen. Während die Eingangsstufen an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit beweisen, müssen die 3.- und 4.-Klässler die üblichen Diziplinen des Deutschen Sportabzeichens bezwingen (Werfen, Sprinten, Ausdauerlauf, Weitsprung, Standweitsprung, Seilspringen). Selbst bei der Hitze haben die Kinder alles gegeben!!

Vielen Dank an die vielen Helfer des Achimer Sportvereins sowie der Unterstützung zahlreiche Eltern!


Gold für Real Madrid

Auch in diesem Jahr nahmen 40 Kinder am Fußballturnier unserer Schule teil.
38 Jungen und 2 Mädchen der Eingangsstufe und der 3. und 4. Klassen sind am 6. März in der Turnhalle in 10  Spielen gegeneinander angetreten. Unter den Augen vieler begeisterter Mitschüler, Eltern und Geschwister spielten die gemischten Teams von Werder Bremen, Machester United, Paris St. Germain, Real Madrid und Bayern München mit vollem Einsatz um den Sieg. Geleitet von den erfahrenen 5 Klässlern Sven und Harm als Schiedsrichter fielen jede Menge Tore und es gab am Ende einen klaren Sieger. Die Mannschaft von Real Madrid mit ihrem Kapitän Henry holte sich mit vier gewonnenen Spielen und 13 Toren den 1. Platz und damit die Goldmedaille. Silber ging an Werder Bremen und Bronze an Bayern München. Nach mehreren Trainingsspielen in den Fußballpausen war das Turnier wie in jedem Jahr der Höhepunkt der Fußball-Aktivitäten am Pauslberg.

Sponsorenlauf am 28.09.2017 ein voller Erfolg

Bei stürmischem Herbstwetter war Donnerstag, der 28. September, ein Glückstag für den Sponsorenlauf: Dem Schulvereinskonto wurden um die 2000 € an Spendengeldern gutgeschrieben - dank der vielen unermüdlichen LäuferInnen und großzügigen SpenderInnen! 

Wir freuen uns sehr!

Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder, Eltern und Pädagoginnen, die gelaufen sind und auf vielfältige Weise in der Vorbereitung und Vorort geholfen haben.


Projektwoche "Sport und fit"

Vom 12.-16. Juni 2017 fand am Paulsberg die Projektwoche "Sport und fit" statt.

Von Schach bis Golf, von Anfänger bis Profi ... während unserer Sportprojektwoche nahmen die Schüler/innen an ganz unterschiedlichen Sportangeboten teil...

Wir besuchten auch das Weserstadion!